News

Liebe Blood Bowl Freunde,

mit dem World Cup steht das erste größere BB2-Event im Rahmen des World Cups steht an und die DBBC-Community gehört zu den Ausrichtern der Qualifikationsturniere.

Das heißt, dass ihr hier in einem Turnier einen der 64 begehrten Plätze für die Finalrunde ergattern könnt. (Wieviele "Tickets" es bei uns zu holen gibt, klärt sich noch und hängt auch von den von uns gestellten Teilnehmern ab.) Anmeldung und Durchführung des Turniers erfolgen über das hiesige Forum.

Anfang Februar soll es hier los gehen und über drei Monate laufen.

Die 64 Teilnehmer, die sich in den verschiedenen Qualifikationsturnieren weltweit durchsetzen, werden dann in eiemn klassischen KO-Playoff aufeinander losgelassen.

Finale, Halbfinale und die Spiele um Platz drei werden ein Best of 3 und wahrscheinlich live gestreamt und kommentiert.

Wir halten euch auf dem Laufenden.

Der Sieger des 1-Tages-Klassikers in Halle/Westfahlen ist dieses Jahr: ICH!!! Mit der makellosen Bilanz von 3-0-0 leisteten meine Dunkelelfen der Scare Dem Crew Wiedergutmachung für die eher maue Wold Cup Performance. Neben dem Titel ging auch die Trophäe für Most Touchdowns an mich. Most Cas ergatterte (in seinem zweiten NAF-Turnier zum zweiten Mal !!!) BourbonKid mit Orks. Den zweiten Platz von diesmal leider nur 10 Teilnehmern belegte PeterD, ebenfalls mit Orks.

 

Bald ist es so weit. Die Welt- Kulturhauptstadt von 2010 wird um eine weitere Attraktion bereichert. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die Flur- und Rasenexperten aus der Gruga, suchen seit Monaten nach der einen Rasenmischung, die robust, griffig, messerscharf und blutabweisend ist. Zukünftige Teammanager devotieren sich bei potentiellen Sponsoren, und die verwachsenen, sportbegabten zukünftigen Helden des Spielfelds werden von hoffnungsschwangeren Trainern auf Herz und Nieren geprüft.

Juristen und Sportexperten und Journalisten und Jugendschützer, alle fiebern sie nur noch einem Ereignis entgegen:

Dem Auftakt zur POTT- BOWL- FANTASY- FOOTBALL- Liga!

 

 

 

Mit der makellosen Bilanz von 6-0-0 Siegen ging die 41. Ausgabe des Remscheider Klassikers am 24. und 25. Oktober an Mindless (Bildmitte), welcher Johnny_Kanone (2. v. rechts hinten) und Thomsy (hinten rechts) auf die Plätze verwies.

Letzterer war zusammen mit Creature, Brunificus und Fnord23 aus Australien angereist.

Gespielt wurde nach den WorldCup-Regeln 2015. Im 18 Mannschaften starken Teilnehmerfeld gab es lediglich 4 Teams, die beim WorldCup unter Tier 1 eingeordnet sind. Es dominierte Tier 2 mit 10 Teams. Tier 2 Team belegten auch 7 der oberen 8 Ränge der Endabrechnung, das beste Tier 1 Team landete auf Platz 9.

Most Cas gingen an den Turnierneuling Bourbon Kid (links hinten, Orks), Best Stunty gewann Neuendorf (2. links hinten, Halblinge), Most TD gingen ebenfalls an Mindless (Necros), Agalstrax (vorne) bekam den Wooden Spoon.

Die Preisgewinner des KlingenCon XLI 

Am vergangenen Wochenende war wieder das alljährliche NAF-Championship Bloodbow-Turnier in Nottingham, England. Dies ist das größte jährlich stattfindende Turnier der Welt (wenn man von den alle zwei Jahre stattfindenden Eurobowls und der alle vier Jahre stattfindenden Weltmeisterschaft absieht.  Dieses Jahr waren wieder einige Spieler aus Deutschland am Start und insgesamt haben wir Deutschen hervorragend abgeschnitten.

Den am 27. September 2015 in der Ökumenischen Begegnungsstätte Hüls (Krefeld) ausgetragenen 5.Breetlooks Bowl konnte unser Community-Mitglied Don Joker mit den Zwergen der Lugano Slayers und der makellosen Bilanz von 3-0-0 Siegen für sich entscheiden. Auf die Plätze verwies er Alex mit Schummel Waldelfen und RoterSternHochdahl, ebenfalls mit Zwergen, die beide auf 2-1-0 Siege kamen. Alex und seine Schummel Waldelfen konnten darüber hinaus die Preise für Most Touchdowns und Most Casualties abräumen. Der Wooden Spoon ging an Flatsch mit Menschen.

Der KlingenCon ist zu Ende. Hier die Ergebnisse: