News

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Keine 100 Tage mehr bis zum WorldCup!

Nächste wichtige Deadline: 16.08. zur Abgabe der Roster!!!

In Kürze wird ein Infobrief an alle Teamkapitäne mit diversen Infos versandt. Es wird umfangreich werden; möchte n dieser Stelle Tojurub nicht vorgreifen. Näheres hierzu im kommenden Newsletter.

Im Download-Bereich steht ein aktualisierter Teamroster zum Download zur Verfügung. Da hier nun auch die Base-Größen mitangegeben werden können, ist dieser zwingend zu verwenden.

Es hat ein Wettbewerb zum Namen des WorldCup-Biers stattgefunden. Die Gewinner stehen fest und werden in Kürze bekanntgegeben, sobald das Design der Labels feststeht.

Es gab ein Update zum Shuttle-Service von Flughafen nach Dornbirn und Retour. Auch hier wird es nähere Infos im Infobrief geben.

An dieser Stelle nochmals der Hinweis, dass der WorldCup nahezu papierlos stattfinden wird. Ihr werdet also auf euer Smartphone zugreifen müssen. Wer sich bisher noch keine Gedanken zur Stromversorgung seines Handys gemacht hat, sollte an dieser Stelle evtl über die Anschaffung einer Powerbank nachdenken. Es wird vor Ort zwar welche geben, aber es gilt der Grundsatz: Wenn weg, dann weg!

Es können sich weiterhin Einzelspieler beim WorldCup anmelden. Nähere Infos und weiteres Prozedere per Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse, Fahrgemeinschaften) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

 

Sturm der Hiebe 2019, Gütersloh [32 TN]

Winner: Junior84 (Lizards)

Runner Up: Trondur (Slann)

Most TD: Marc.Andy (Slann)

Most CAS: N.N.

Stunty Cup: DonJoker (Halfling)

Best Painted: Kuei-Jin (Goblins

 

Krush Kill n Destroy, Berlin [18TN]

Winner: siggi (Darke Elf)

Runner Up: Sprinter (Dark Elf)

Most TD: Lutz72 (Skaven)

Most CAS: Vito (Amazons)

Best Painted: Pedda (Slann)

 

Hammerburg Cup 2019, Hamburg [14]

Winner: Treborius (Necromantic)

Runner Up: Stimme (Chaos)

Most TD: Treborius (Necromantic)

Most CAS: Troublemaker (Orc)

Stunty Cup: TheCoon (Goblins)

 

22.+23.06.2019 … Blood and Guts Bowl 2019, Nürnberg (bisher liegen keine Ergebnisse vor)

22.06.2019 … Dockland Riots 2019, Hamburg [BB7] (bisher liegen keine Ergebnisse vor)

 

Kolosseum Cup 2019, Heidelberg [TN]

Winner: siggi (Dark Elf)

Runner Up: Anubis2406 (Skaven)

 

 

In den nächsten 3 Monaten finden folgende, nationale Turniere statt:

 

29.06.2019 … Candlestick Bowl, Scheuring *WORLDCUP-EDITION*

06.+07.07.2019 … B7 2019, Böblingen

10.+11.08.2019 … 6. Heinerbowl, Darmstadt *WORLDCUP EDITION*

15.08.2019 … 08/15 Cup 2019, Berg *WORLDCUP EDITION*                    

31.08.+01.09.2019 … German Team Bowl 2019, Köln *WORLDCUP EDITION*

31.08.2019 … Hirschgarten-Cup 2019, München

15.09.2019 … 9. BreetlooksBowl, Krefeld

03.-06.10.2019 NAF WORLD CUP IV, Dornbirn

 

 

Bloodbowl-Online

BB2

Die aktuelle Saison 12 neigt sich dem Ende zu. Aktuell sieht es stark danach aus, dass Azrag sich mit seinen Zwergen für’s Finale qualifizieren wird. In der anderen Division sieht es ganz gut für den amtierenden Meister Thore Teizilm (Untote) aus. Aber wie es immer so ist, wenn man es erst einmal ausgesprochen hat, wird sich das Blatt wenden!

Die Anmelde- und Rückmeldephase für die neue Saison ist bereits in vollem Gange.

 

FUMBBL

Seit Anfang Juni läuft das World Cup Warm Up 2019 der NAF. Es werden 9 Runden nach WorldCup-Regeln gespielt. Dabei spielen 6 Spieler zusammen und sammeln als Team Punkte. Jeder Spieler tritt in seiner Division alleine an.

Das aktuelle Ranking der deutschsprachigen Einzelspieler (sofern sie mir bekannt sind) findet ihr hier:  http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/fumbbl/3315-naf-world-cup

Die Teamwertung findet ihr hier: https://docs.google.com/spreadsheets/d/e/2PACX-1vSW7Eu9N5Itg3u5eYStkB2aaT8CGxp-T-hA6miiZmcTfSlXOYVVwov-EgzzhjUYFSlvaPLNBq2UhZij/pubhtml?gid=373612742&single=true

 

 

Jede Woche findet die Teamanalyse von Arioso und Docmaxx auf dem DBBC-Twitch-Youtube-Kanal statt. Das Reinschauen lohnt sich.

Twitch - https://www.twitch.tv/ariosodbbl

Youtube - https://www.youtube.com/channel/UCfIZ7W-8jE-A79xIo8B9pgg

 

 

Games Workshop

Die Halblinge wurden ausgeliefert.  Als nächstes werden Waldelfen veröffentlicht.

DBBC-Newsletter 05/2019

 

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Nachdem noch Teams von 2 englischen Schulen nachgemeldet wurden, ist nunmehr der WorldCup ausgebucht. Um den Platzbedarf insgesamt gerechter zu werden, wurde eine 2. Halle angemietet.

Es werden weiterhin zum Auffüllen von Teams aufgrund von Spielerausfällen, gerne noch Einzelanmeldungen entgegengenommen. Bei Interesse bitte eine Email an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Alle angemeldeten Teams können inkl. ihrer Squad-ID sowie der Nationalität(en) eingesehen werden.

Sollte irgendwer auf die Idee kommen, seinen NAF Nick noch bis zum WorldCup ändern zu müssen, möge dies bitte zeitnah vornehmen und in jedem Fall die WorldCup unter o.g. Email-Adresse umgehend informieren.

Für den ein oder anderen könnte es interessant sein. Es werden Shuttle-Busse von den gängigen Flughäfen nach Dornbirn angeboten. Die Buchung ist über die Homepage des WorldCups vorzunehmen. Nähere Infos findet ihr unter Info => Reservierung Flughafentransfer.

Ferner wurden die Speisekarte für den WorldCup veröffentlicht.

Die WorldCup-Orga ist eine Kooperation mit Chimpy eingegangen und wird auf dem Event Powerbanks sowohl für Android- als auch iOS-Geräte zum Ausleihen zur Verfügung stellen. Diese können auf dem WorldCup gegen eine Gebühr und Kaution ausgeliehen werden und entweder auf dem WorldCup oder jeder anderen Chimpy-Station zurückgegeben werden.

Abschließend wurden die Skill-Marker und die dazu gehörende Farbtabelle veröffentlicht. Diese findet ihr auf der Homepage => Regeln und dann ganz nach unten scrollen.

Die Marker wird es in den Größen 25mm, 32mm und 40mm geben und jedem Spieler für die betreffenden Figuren zur Verfügung gegeben. Es handelt sich hierbei um 4 farbige Puzzlestücke, die entsprechend der Farbtabelle zusammengesetzt werden müssen. An dieser Stelle schon einmal der Hinweis, bei der Abgabe der Teambögen bis zum 16.08.2019 auch die Angaben der Base-Größen der einzelnen Figuren mit angegeben werden müssen, damit seitens der Orga die passenden Skill-Marker zur Verfügung gestellt werden können. Hierzu wurden die entsprechenden Excel-Sheets aktualisiert.

Abschließend sei schon einmal vorab darüber informiert, dass der WorldCup versuchen wird, nach Möglichkeit papierfrei zu bleiben. Sämtliche Teambögen werden in der App zur Verfügung gestellt. Maßgeblich werden die Eintragungen in der App sein. Entsprechende ausgedruckte Teambögen können mitgebracht werden, sind jedoch gegenüber der App von nachrangiger Bedeutung. Hierzu wird es in der nächsten Zeit auch noch eine entsprechende Mail an die Teamkapitäne geben. Aus diesem Grund wird es erforderlich sein, dass die Skill-Marker in den angegebenen Farben zwingend genutzt werden. Ferner ist es ratsam, dass jeder Spieler über ein Smartphone verfügt, um die App zu nutzen. Powerbanks sind bei derartiger Benutzung ratsam.

In der Zwischenzeit wurde auf allen Social Media Kanälen das Bild des Thornpear-Balls gepostet. Jeder teilnehmende Spieler wird einen erhalten. Gegen eine Gebühr kann dieser bei den Pigment Pirates gegen einen bemalten eingetauscht werden.

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse, Fahrgemeinschaften) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

 

Asgardbowl II, Aschaffenburg [26 TN]

Winner: siggi (Dark Elves)

Runner Up: Narok (Orcs)

Most TD: siggi (Dark Elves)

Most CAS: Orinox (Undead)

 

Blood Bowl Masters, Herford … AUSGEFALLEN

 

Orion Cup 2019, Hamburg [10 TN]

Winner: Troublemaker (Multiple Races)

Runner Up: Heroic_Tackle (Multiple Races)

Most TD: Troublemaker (Multiple Races)

Most CAS: Junior84 (Multiple Races)

 

Big Boys Battle VI, Lindau [12 TN]

Winner: Topas (Dwarves)

Runner Up: Jokaero (Underworld) 

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Seit 5 Monaten ist die Anmeldung zum größten Bloodbowl-Event weltweit über die Homepage http://www.nafworldcup.sbbm-turniere.com/ möglich. Aktuell liegen 1350 Anmeldungen vor, d.h. noch ca. 80 freie Plätze stehen zur Verfügung. Und es verbleiben noch ca. 36 Tage für Eure Anmeldung, sofern Ihr nicht schon dabei seid. Noch mals zur Erinnerung: es gibt T-Shirts für alle!

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

Solltet Ihr Euch fragen, warum Ihr am WorldCup teilnehmen solltet, schaut Euch mal folgenden Artikel an: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn/2394-naf-worldcup-2019-oder-was-geht-mich-das-an

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

 

Narrenball, Remscheid, [32 TN]

Beim diesjährigen Narrenball in neuer Location konnte sich Docmaxx mit seinen Lizards durchsetzen. Runner Up wurde RoterSternHochdahl mit Khemri. Most TD ging ebenfalls an Docmaxx, während Most CAS an Flytime mit Ogre (Stunty) ging. Best Stunty war ein zweites Ogre-Team unter der Leitung von Twyllenimor. Und es gab noch ein paar weitere Preise.

 

Berlin Classic Edition, Berlin [14 TN]

Bei der ersten Ausgabe konnte sich Stimme mit Skaven durchsetzen. Runner Up und somit auch Best Stunty wurde Kuei-Jin mit Goblins. Most TD ging mit gleicher Anzahl an Stimme (Skaven) und Sprinter (Drak Elves). Most CAS ging an peterD mit Ogre.

 

Nach reichen möchte ich noch folgendes Ergebnis:

 

White Star Cup, Weißenburg [20 TN]

Gewonnen hat Candlejack mit Skaven, Runner Up wurde AlRonno (Wood Elves). Most TD ging an Candlejack, Most CAS erhielt Lichemaster (Norse).

 

In den nächsten 3 Monaten finden folgende, nationale Turniere statt:

 

02.+03.03.2019 … Royal RumBBL VII, Farchach

09.+10.03.2019 … XVI. Dungeonbowl 2019

23.03.2019 … Osna Bowl I, Osnabrück *WORLDCUP-EDITION*

07.04.2019 ... Rosenbowl II, Dachau *WORLDCUP-EDITION*

13.+14.04.2019 … Berlin Open Edition, Berlin *WORLDCUP-EDITION*

27.+28.04.2019 … KlingenCon XLVIII, Remscheid *WORLDCUP-EDITION*

04.05.2019 … Asgardbowl II, Aschaffenburg

12.05.2019 … Blood Bowl Masters, Herford *WORLDCUP-EDITION*

 

An dieser Stelle schaue ich über den Tellerrand und berichte ich wieder einmal über ein internationales Turnier mit deutschsprachiger Beteiligung. Gerne könnt ihr mir Infos an weiteren internationalen Turnieren zukommen lassen, bei denen deutschsprachige Spieler teilgenommen haben.

 

Waterbowl 14, Stockport, England [104 TN]

 

Der Waterbowl ist das größte Einzelspielerturnier in England nach der NAFC. Die ersten 20 Anmeldungen gestalten den jährlichen Turniersoundtrack. Candlejack (Amazonen) wurde 10ter. PeterD erreichte mit Lizards den 51. Platz.

 

 

Bloodbowl-Online

BB2

Die Saison 11 hat bereits begonnen und dauert noch ca. 7 Wochen. Anmeldungen zur nächsten Saison werden bereits entgegen genommen.

 

Fumbbl

Aktuell finden regelmäßig NAF Speed Rush – Turniere nach WorldCup-Regeln statt. Hierbei handelt es sich um 8-Mann-Turniere mit einem Zeitlimit von 1 Minute pro Turn.

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Nachdem ein paar Aufräumarbeiten bei den Teilnehmerzahlen stattgefunden haben, sind es aktuell 1429 Teilnehmer aus 38 Länder bzw 6 Kontinenten.

Die Top 3-Nationen mit den meisten Anmeldungen sind Frankreich mit 271, Italien mit 245 und Deutschland mit 192 Anmeldungen.

Es gab ein paar Konkretisierungen am Time-Table. So wurden die Zeiten der Anmeldung sowie das EuroBowl Captains Meeting am Donnerstag festgemacht sowie die Anfangszeit am Sonntag geändert.

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse, Fahrgemeinschaften) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

Rosenbowl II, Dachau  [24 TN]

 

Winner: KIave (Dark Elves)

Runner Up: Prince (Necromantic)

Most TD: Fichtl (Wood Elves)

Most CAS: Lichemaster (Ogre)

 

Berlin Open Edition, Berlin [12]

 

Winner: Baki (Chaos)

Runner Up: peterD (Slann)

Most TD: Madfrog (High Elves)

Most CAS: Baki (Chaos)

Best Stunty: Kuei-Jin (Goblins)

 

KlingenCon XLVIII, Remscheid [28]

1. Platz: Spielmacher (Slann)

2. Platz: peterD (Necromantic)

3. Platz: Siggi (Dark Elf)

Best Stunty: Thommynator (Ogre)

Best Newcomer: Mental_Misstep (Wood Elf)

Wooden Spoon: Viking87 (Halflings)

Most TD: AlRonno (Wood Elf)

Most CAS: Docmaxx (Khorne)

In den nächsten 3 Monaten finden folgende, nationale Turniere statt:

 

04.05.2019 … Asgardbowl II, Aschaffenburg

12.05.2019 … Blood Bowl Masters, Herford *WORLDCUP-EDITION*

25.+26.05.2019 … Orion Cup, 2019, Hamburg

30.05.2019 … Big Boys Battle VI, Lindau *WORLDCUP-EDITION*

01.+02.06.2019 … Sturm der Hiebe 2019, Gütersloh *WORLDCUP-EDITION*

15.06.2019 … Krush Kill n Destroy, Berlin * WORLDCUP-EDITION*

16.06.2019 … Hammerburg Cup 2019, Hamburg

22.+23.06.2019 … Blood and Guts Bowl 2019, Nürnberg

22.06.2019 … Dockland Riots 2019, Hamburg [BB7]

22.06.2019 … Kolosseum Cup 2019, Heidelberg

06.+07.07.2019 … B7 2019, Böblingen

 

 

Bloodbowl-Online

BB2

Die Saison 11 ist vorbei. Die Meisterschaft konnte Thore Teizilm (Undead) gegen Sulkree (Chaos Dwarves) in der Overtime für sich entscheiden.

Die Saison 12 hat bereits begonnen. Weitere Anmeldungen werden gerne entgegengenommen.

 

Seit diesen Monat sind Arioso und Docmaxx mit dem DBBC-Twitch-Youtube-Kanal am Start. Hier werden aktuell wöchentlich jeweils 2 Teams für den WorldCup analysiert. Das Reinschauen lohnt sich.

Twitch - https://www.twitch.tv/ariosodbbl

Youtube - https://www.youtube.com/channel/UCfIZ7W-8jE-A79xIo8B9pgg

 

 

Games Workshop

Als nächstes Team werden die Halblinge veröffentlicht. Dabei wurde das Roster sowie die neuen Starspieler bereits im Warhammer-TV (Twitch-Kanal) präsentiert. Wichtigste Änderungen: Halblinge werden künftig zwei neue Positionen haben – Hefties und Catcher. Während die Hefties Zugriff auf Pass- und Agality-Skills haben, sind die Catcher bereits zu sehr guten Fängern entwickelt worden. Ferner wurden 6 neue Starspieler vorgestellt. Am interessantesten dürfte hier Rumbelow Sheepskin sein, der reitende Halbling auf der Ziege! Deeproot hat übrigens jetzt auch den Skill Timmm-ber bekommen. Es wird auch eigene Halbling-Würfel sowie ein eigenes Spielfeld geben.

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Seit dem 03.10.2018 ist die Anmeldung zum größten Bloodbowl-Event weltweit über die Homepage http://www.nafworldcup.sbbm-turniere.com/ möglich. Aktuell liegen bereits über 1250 Anmeldungen vor. Und es verbleiben noch ca. 59 Tage für Eure Anmeldung, sofern Ihr nicht schon dabei seid. Ihr verpasst was, wenn Ihr nicht dabei seid. Und btw ... es gibt T-Shirts für alle!!!

Das Regel-Komitee hat entschieden, den Average-Tier-Tiebreaker fallen zu lassen. Darüber hinaus gilt das NAF Annual 2018. Weitere Regelanpassungen wird es nicht geben!

Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

Solltet Ihr Euch fragen, warum Ihr am WorldCup teilnehmen solltet, schaut Euch mal folgenden Artikel an: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn/2394-naf-worldcup-2019-oder-was-geht-mich-das-an

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

 

Kölner BBl-Bowl III, Köln [16 TN]

Der worst Case ist eingetreten. Siggi, ein Düsseldorfer, konnte sich mit seinen Untoten vor Drannakh (Dark Elves), ebenfalls aus Düsseldorf durchsetzen. Most TD ging ebenfalls an Drannakh, während der Kölner Knäppmeister mit Chaos den Preis für Most CAS erzielen konnte. Best Stunty ging an modified-sven mit Goblins.

 

Dockland Sevens III, Hamburg [14 TN]

Im BB7 konnte sich lutz72 mit Norse vor MadMö mit Dwarves durchsetzen. Most TD ging an lheytopp mit Wood Elves und Moste CAS ging ebenfalls an lutz72. Best Stunty erlangte saebelsultan mit Goblins).

 

White Star Cup, Weißenburg: Hier liegen leider noch keine Ergebnisse vor.

 

In den nächsten 3 Monaten finden folgende, nationale Turniere statt:

 

03.02.2019 … 7. Narrenball, Remscheid

09.+10.02.2019 … Berlin Classic Edition, Berlin

02.+03.03.2019 … Royal RumBBL VII, Farchach

09.+10.03.2019 … XVI. Dungeonbowl 2019

23.03.2019 … Osna Bowl I, Osnabrück

07.04.2019 ... Rosenbowl II, Dachau

13.+14.04.2019 … Berlin Open Edition, Berlin

27.+28.04.2019 … KlingenCon XLVIII, Remscheid

 

An dieser Stelle schaue ich über den Tellerrand und berichte von 2 internationalen Turnieren, an denen auch deutschsprachige Spieler teilgenommen haben. Gerne könnt ihr mir Infos über weitere internationalen Turnieren zukommen lassen, bei denen deutschsprachige Spieler teilgenommen haben.

 

UK Team Challenge V, York, England [240 TN]

Das UKTC ist nach dem WorldCup und dem Eurobowl das größte Teamevent auf europäischem BOden. In diesem Jahr fand das Turnier an einer neuen Location statt und wurde von zuvor 40 Teams a 4 Spieler auf 60 Teams erweitert. Das Turnier war schon frühzeitig ausgebucht. Das Turnier fand auf Basis der WorldCup-Regeln statt.

Folgend deutschsprachigen Teams waren nach York angereist und belegten am Ende folgende Platzierung:

1. Total Reroll and Fame (Caid, Junior84, Kithor, Twyllenimor)

15. Munich Rumbblers (Candlejack, Oventa, Sir_Twist_089, Tojurub)

18. Lets Get Dangerous (Baki, Endro, Kuei-Jin, Sprinter)

26. Team NRW (Arioso, Docmaxx, peterD, Rotersternhochdahl)

Darüber hinaus spielten noch Steynberg und Stimme als Einzelspieler in englischen Teams mit.

In der Einzelwertung belegten die besten Spieler au unserer Community folgende Plätze:

3. Kithor (Necros)

7. Baki (Chaos)

8. Junior84 (Lizards)

10. Steynberg (Chaos)

23. Sir_Twist_089 (Necros)

Glückwunsch an die Sieger! Mit dem Sieg hat keiner gerechnet und das Team Total Reroll and Fame hatte keiner auf dem Schirm. Nach einem souveränen 4-0-0 Sieg in der 1. Runde ging es an Table 1. Vom „Wohnzimmer“ aus wurden die weiteren Partien als Team von der Spitze an gewonnen. Lediglich gegen das Team Wales reichte es nur zu einem Unentschieden, was den Titelgewinn nicht wirklich gefährden sollte, da auch die Verfolger Punkte gelassen hatten. Im Finale ging’s gegen das französische Team One Minute, die bereits zuvor 2 deutsche Teams besiegt hatten. Doch diesmal mussten sie mit einer 1-0-3 Niederlage Federn lassen.

Die Champions werden auch nächstes Jahr wieder dabei sein, sofern der Brexit keinen Strich durch die Rechnung macht.

 

REVA ONCE, Valencia, Spanien [200 TN]

Hierbei handelt es sich um eins der größten Singleplayer-Turniere in Europa (nach der NAF Championship). Das Turnier ist bekannt für sein Essensauswahl und Freibier. Aus dem deutschsprachigen Raum waren vor Ort peterD (Chaos Pact) und Spielmacher (Undead). Während peterD mit einer Bilanz von 2-3-1 unter die Top 100 gelangt ist, wurde Spielmacher mit 5-1-0 Dritter sowie League Champion, Best Undead und Best Debütant. Die Preise werden ihm per Post nach Hause geschickt.

 

 

Bloodbowl-Online

BB2

Die 10. Saison der DBBL konnte Largo Feldlauf (Echsen) mit einem 2:1 Sieg gegen Suaron (Chaos) für sich entscheiden. Glückwunsch zur Meisterschaft!

Die Saison 11 hat bereits begonnen und dauert noch ca. 11 Wochen.

 

Fumbbl

Aktuell finden regelmäßig NAF Speed Rush – Turniere nach WorldCup-Regeln statt. Hierbei handelt es sich um 8-Mann-Turniere mit einem Zeitlimit von 1 Minute pro Turn.

 

 

Neues von der NAF

Purplegoo wurde als neuer / alter Tournament Director wiedergewählt.

Aktuell laufen die Wahlen zum League Director.

 

 

Games Workshop

./.

 

 

 

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Am 31.03.2019 endete die Anmeldefrist für das größte Bloodbowl-Event weltweit.  1424 Teilnehmer aus 38 Nationen haben sich angemeldet und werden Teil eines unglaublichen Events sein. Die letzten beiden WorldCups in Amsterdam und Lucca hatten selbst in Summe nicht diese Anzahl an Teilnehmern erreicht. Es wird der Hammer!

Hier noch ein paar Infos zum WorldCup:

1. Die Orga, Refs und die NAF haben sich auf folgende Zeitregelung beim WorldCup verständigt:

- Es wurde keine Notwendigkeit gesehen, dass eine Schachuhr verpflichtend von Anfang an für alle Spiele gemacht wird.
- Jeder Coach darf den Gegner am Anfang des Spiels um die Benutzung einer Schachuhr fragen und es muss akzeptiert werden wenn der Gegner das nicht möchte
- Die Schiedsrichter überwachen alle Spiele und weisen die Coaches daraufhin wenn sie übermäßig in Zeitverzug geraten.
- Nach einer Stunde Spielzeit darf ein Coach die Benutzung einer Schachuhr verlangen falls das Spiel nach Ansicht der Schiedsrichter in Zeitverzug ist (die Entscheidung obliegt dem Schiedsrichter).

2. Solltet Ihr mit dem Auto zum WorldCup fahren, denkt bitte dran, dass ihr für Österreich eine Vignette benötigt. Nähere Infos hierzu findet Ihr hier: https://www.adac.de/reise_freizeit/maut/oesterreich/default.aspx?ItpId=1

3. Bei ausreichender Nachfrage wird der WorldCup Shuttlebusse für die Flughäfen Memmingen, Friedrichshafen, München, Stuttgart und Zürich organisieren. Bei Interesse bitte zeitnahe eine Mail über den Mannschaftsführer an die WorldCup-Orga senden.

4. Die Ziehung der Liechtenstein-Würfel für die einzelnen Turnierserien fand auf dem DungeonBowl in Düsseldorf statt. Auch wenn ihr nicht gewonnen haben solltet, gönnt euch die 10 Minuten auf Youtube – Stichwort „NAF World Cup Liechtenstein Dice Raffle“ (Kanal von Twyllenimor Gladdensnoot)

5. Für den World Cup wird es eine eigene Musik geben. Dies umfasst die Hymne und auch den Hurry Up-Song, die aktuell komponiert werden.

6. Akarao Dice wird die offiziellen World Cup-Würfel herstellen.

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse, Fahrgemeinschaften) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

 

Royal RumBBL VII, Farchach [16 TN]

Candlejack hat mit Lizards das Turnier vor Sprinter (Dark Elves) gewonnen. Most TD ging ebenfalls an Candlejack und Most CAS an Burke (Khemri)

 

XVI. Dungeonbowl 2019, Düsseldorf [100 TN]

Das 1. Major Turnier in 2019 konnte Purplegoo (Wood Elves) im Dungeon nach unglaublichen 25 Minuten gegen Twyllenimor (Humans) für sich entscheiden. Best Overall wurde Verminardo (Wood Elves). Most TD ging gleichfalls an Verminardo, während Most CAS an Hullekoenig (Dwarves) ging. Best Stunty wurde Vinz_D, der sich gegen Cubefarmer im Goblin-Duell im Dungeon durchsetzen konnte.

 

Osna Bowl I, Osnabrück [24 TN]

Das 1. Turnier in Osnabrück konnte RoterSternHochdahl (Wood Elves) im Finale gegen Twyllenimor (Halflings) für sich entscheiden. Runner Up wurde Anubis2406 (High Elves); wie auch Most TD. Best Stunty wurde Twyllenimor (Halflings).

 

In den nächsten 3 Monaten finden folgende, nationale Turniere statt:

07.04.2019 ... Rosenbowl II, Dachau *WORLDCUP-EDITION*

13.+14.04.2019 … Berlin Open Edition, Berlin *WORLDCUP-EDITION*

27.+28.04.2019 … KlingenCon XLVIII, Remscheid *WORLDCUP-EDITION*

04.05.2019 … Asgardbowl II, Aschaffenburg

12.05.2019 … Blood Bowl Masters, Herford *WORLDCUP-EDITION*

25.+26.05.2019 … Orion Cup, 2019, Hamburg

01.+02.06.2019 … Sturm der Hiebe 2019, Gütersloh *WORLDCUP-EDITION*

15.06.2019 … Krush Kill n Destroy, Berlin * WORLDCUP-EDITION*

16.06.2019 … Hammerburg Cup 2019, Hamburg

22.+23.06.2019 … Blood and Guts Bowl 2019, Nürnberg

22.06.2019 … Dockland Riots 2019, Hamburg [BB7]

 

Bloodbowl-Online

BB2

Die Saison 11 neigt sich dem Ende. Wer nächste Saison mitspielen möchte, sollte sich beeilen. Das Finale sieht aktuell nach einem Duell zwischen Untote und Chaoszwerge aus. Während die Chaoszwerge fast sicher im Finale sind, ist es bei den Untoten noch lange nicht sicher. Es bleibt ein spannender Schlussspurt der Saison 11.

Auf BB2 ist NAF Open Ladder gestartet. Nähere Infos hierzu findet ihr hier: https://www.thenaf.net/blood-bowl/online/bb2/

 

Games Workshop

Als nächstes Team werden wohl die Halblinge veröffentlicht. Die ersten Bilder vom Team wurden bereits veröffentlicht. Näheres hierzu wohl im nächsten Newsletter.

Im letzten White Dwarf 03/2019 wurde übrigens das Playbook der Goblins veröffentlicht.

 

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Seit dem 03.10.2018 ist die Anmeldung zum größten Bloodbowl-Event weltweit über die Homepage http://www.nafworldcup.sbbm-turniere.com/ möglich. Aktuell liegen bereits über 1000 Anmeldungen vor. Wenn Ihr noch zögert mit Eurer Teilnahme, solltet Ihr Euch allmählich beeilen, da mit zahlreichen Anmeldungen aus Spanien im Januar zu rechnen sein dürfte. Gibt euch einen Ruck und meldet Euch zum WorldCup an! Der Early Bird gilt noch bis zum 31.12.2018 (der Zahlungseingang muss bis zum 31.12.2018 vollzogen sein). Aufgrund des NAF Annual Reviews 2018 sowie des aktuell laufenden NAF-Onlineturniers auf Fumbbl wird das finale Regelwerk – entgegen meiner Aussage im letzten Newsletter – erst in 01/2019 final feststehen. Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

Solltet Ihr Euch fragen, warum Ihr am WorldCup teilnehmen solltet, schaut Euch mal folgenden Artikel an: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn/2394-naf-worldcup-2019-oder-was-geht-mich-das-an

 

Bloodbowl-Turniere

Krush Kill N Destroy 2018, Berlin [30 TN]

Beim neuen Berliner Turnier konnte sich Floridaboy mit Slann durchsetzen. Runner Up wude Heroic Tackle mit Skaven. Most TD ging an Shogun mit Skaven, Most CAS z3us1911 mit Human. Best Stunty ging an OTT mit Ogre. Glückwunsch an alle Gewinner!

 

In den nächsten 3 Monate finden folgende, nationale Turniere statt:

12.+13.01.2019 Kölner BBl-Bowl III, Köln

18.01.2019 … Dockland Sevens III, Hamburg

26.+27.01.2019 …White Star Cup, Weißenburg

03.02.2019 … 7. Narrenball, Remscheid

09.+10.02.2019 … Berlin Classic Edition, Berlin

02.+03.03.2019 … Royal RumBBL VII, Farchach

09.+10.03.2019 … XVI. Dungeonbowl 2019

 

Darüber hinaus finden folgende beiden internationale Turniere im Januar statt, die besondere Erwähnung finden sollten:

 

12.+13.01.2019 … UK Team Challenge V, York, England

Das größte Teamevent in Europa (abgesehen vom WorldCup und EuroBowl) mit 240 Teilnehmern. Auch zahlreiche deutsche Teams werden am Start sein.

 

26.+27.01.2019 … REVA ONCE, Valencia, Spanien

Eins der größten Singleplayer-Tournaments in Europa (nach der NAF Championship) mit rd. 180 Spielern. Auch hier werden deutsche Spieler teilnehmen.

 

Aktuell laufen noch die Anmeldephasen für die Norddeutsche Bloodbowlmeisterschaft (NBBM) und der Supra-Alpinen Bloodbowlmeisterschaft (SBBM). Wenn Ihr also eine NAF-Turnier veranstaltet bzw plant, eines zu veranstalten, solltet Ihr euch zeitig bei der für Euch zuständigen BB-Meisterschaft registrieren, damit Euer Turnier berücksichtigt werden kann.

Die Grenze beider Bloodbowlmeisterschaften verläuft südlich von NRW, quer durch Hessen und nördlich von Bayern. Turniere in NRW, nördliche Teil Hessens, Thüringen, Sachsen und nördlicher gehören zur NBBM. Zur SBBM zählen alle Turniere südlich von NRW, im Süden von Hessen, Bayern, Baden-Württemberg, Schweiz und Österreich.

Die jeweiligen Adressen lauten: www.nbbm.bbbl.de bzw www.sbbm-turniere.com/

 

 

Bloodbowl-Online

BB2

Aktuell läuft noch die Saison 10 der DBBL. Finale voraussichtlich Mitte Januar 2019. Danch findet der große Reset aller Teams statt und die Saison 11 wird dann auch Mitte/Ende Januar 2019 starten. Anmeldungen für die neue Saison werden bereits entgegengenommen.

 

Fumbbl

Aktuell laufen noch die finalen Partien des NAF-Online Tournament nach WorldCup-Regeln. Bester Deutscher nach den 6 Runden war Lichemaster1979 (Human) mit 3-2-1.