DBBC e.V.

Der Deutsche BB Community e.V. (DBBC e.V.) ist ein eingetragener Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die deutschsprachige Community von Fantasy-Football-Spielern im Tabletop- und Online-Bereich zu fördern, sei es durch das Betreiben dieser Webseite, sei es durch das Veranstalten von Ligen und Turnieren. Der DBBC e.V. verfolgt dabei keine wirtschaftlichen Interessen.

Die Webseite www.dbbc-ev.de versteht sich als Hub der gesamten deutschsprachigen Community. Sie soll Anlaufpunkt für alle Blood Bowl Spieler sein und jedem die Möglichkeit bieten, sich zu informieren, Mitspieler zu treffen, Kontakte zur Community zu pflegen und Inhalte zum Thema Blood Bowl in deutscher Sprache zu veröffentlichen.

Der DBBC e.V. finanziert sich in der Hauptsache über Mitgliedsbeiträge. Wir werben nicht um Spenden und erteilen auch keine Spendenquittungen. Da der Verein im Wesentlichen Verwaltungsaufgaben erfüllt, nehmen wir nur in sehr begrenztem Maße weitere Vollmitglieder auf. Wer die Arbeit des DBBC e.V. dennoch aktiv unterstützen möchte, ist jedoch herzlich eingeladen, dem Verein zu einem festgelegten Jahresbeitrag als Fördermitglied beizutreten.

Den Vorstand des DBBC e.V. bilden Marian 'Doc Maxx' Wall (Vorsitzender), Andreas 'Arioso' Pfüller (Stellvertretender Vorsitzender) und Andreas 'Gaunab' Wolff (Schatzmeister).

 

Discord Einbettung