Blood Bowl

Wir haben zusammen mit dem YouTuber Mister Moerp begonnen einige Bloodbowl-Videos zu erstellen, in denen wir nach und nach auf einige strategische Dinge im Bloodbowl-Spiel eingehen wollen. Der Beginn macht zunächst mal ein grundlegendes Spiel zwischen einem Basher Team und einem Geschicklichkeitsteam. Ich gehe in dem Video auf ein paar grundlegende Taktiken (vor allem von Elfen) ein, aber auch einige grundlegende Strategien werden erwähnt. Viel Spass beim zuschauen.

Mister Moerp streamt relativ häufig Bloodbowl 2, sein Kanal ist klein aber durchaus sehens- und hörenswert.

 

 

Oft zu teuer, aber immer gern auf dem Feld gesehen, sind die Starplayer. Hier ist eine alphabetische Auflistung aller Starplayer, die bei Cyanides Blood Bowl Chaos Edition umgesetzt wurden. 

Blocken ist ein grundlegendes Element des Blood Bowl Spiels, für manche Teams ist es sogar ein essentieller Bestandteil eines erfolgreichen Spielkonzepts. Für Teams mit weniger körperbetonter Spielweise ist es jedoch genauso wichtig, die Feinheiten des Blockens zu verinnerlichen, um die Schwächen ihrer Gegner auszunutzen. Dieser Guide soll allen Coaches helfen, die Anwendung dieses zentralen Spielmechanismus zu verbessern und das Beste für sich herauszuholen. Der Text orientiert sich an "Hit 'em hard and hit 'em often" von Ian 'Double Skulls' Williams.

Diese Übersicht soll dazu dienen, auch ohne alles auswendig zu kennen schon vor einem Spiel seine Inducements vernünftig planen zu können.

Die Rassen sind alphabetisch sortiert, die enthaltenen Starspieler sind die in der Online-Version von Cyanide implementierten. Viel Spaß damit, ich hoffe es hilft dem ein oder anderen ein wenig.

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Nachdem ein paar Aufräumarbeiten bei den Teilnehmerzahlen stattgefunden haben, sind es aktuell 1429 Teilnehmer aus 38 Länder bzw 6 Kontinenten.

Die Top 3-Nationen mit den meisten Anmeldungen sind Frankreich mit 271, Italien mit 245 und Deutschland mit 192 Anmeldungen.

Es gab ein paar Konkretisierungen am Time-Table. So wurden die Zeiten der Anmeldung sowie das EuroBowl Captains Meeting am Donnerstag festgemacht sowie die Anfangszeit am Sonntag geändert.

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse, Fahrgemeinschaften) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

Rosenbowl II, Dachau  [24 TN]

 

Winner: KIave (Dark Elves)

Runner Up: Prince (Necromantic)

Most TD: Fichtl (Wood Elves)

Most CAS: Lichemaster (Ogre)

 

Berlin Open Edition, Berlin [12]

 

Winner: Baki (Chaos)

Runner Up: peterD (Slann)

Most TD: Madfrog (High Elves)

Most CAS: Baki (Chaos)

Best Stunty: Kuei-Jin (Goblins)

 

KlingenCon XLVIII, Remscheid [28]

1. Platz: Spielmacher (Slann)

2. Platz: peterD (Necromantic)

3. Platz: Siggi (Dark Elf)

Best Stunty: Thommynator (Ogre)

Best Newcomer: Mental_Misstep (Wood Elf)

Wooden Spoon: Viking87 (Halflings)

Most TD: AlRonno (Wood Elf)

Most CAS: Docmaxx (Khorne)

In den nächsten 3 Monaten finden folgende, nationale Turniere statt:

 

04.05.2019 … Asgardbowl II, Aschaffenburg

12.05.2019 … Blood Bowl Masters, Herford *WORLDCUP-EDITION*

25.+26.05.2019 … Orion Cup, 2019, Hamburg

30.05.2019 … Big Boys Battle VI, Lindau *WORLDCUP-EDITION*

01.+02.06.2019 … Sturm der Hiebe 2019, Gütersloh *WORLDCUP-EDITION*

15.06.2019 … Krush Kill n Destroy, Berlin * WORLDCUP-EDITION*

16.06.2019 … Hammerburg Cup 2019, Hamburg

22.+23.06.2019 … Blood and Guts Bowl 2019, Nürnberg

22.06.2019 … Dockland Riots 2019, Hamburg [BB7]

22.06.2019 … Kolosseum Cup 2019, Heidelberg

06.+07.07.2019 … B7 2019, Böblingen

 

 

Bloodbowl-Online

BB2

Die Saison 11 ist vorbei. Die Meisterschaft konnte Thore Teizilm (Undead) gegen Sulkree (Chaos Dwarves) in der Overtime für sich entscheiden.

Die Saison 12 hat bereits begonnen. Weitere Anmeldungen werden gerne entgegengenommen.

 

Seit diesen Monat sind Arioso und Docmaxx mit dem DBBC-Twitch-Youtube-Kanal am Start. Hier werden aktuell wöchentlich jeweils 2 Teams für den WorldCup analysiert. Das Reinschauen lohnt sich.

Twitch - https://www.twitch.tv/ariosodbbl

Youtube - https://www.youtube.com/channel/UCfIZ7W-8jE-A79xIo8B9pgg

 

 

Games Workshop

Als nächstes Team werden die Halblinge veröffentlicht. Dabei wurde das Roster sowie die neuen Starspieler bereits im Warhammer-TV (Twitch-Kanal) präsentiert. Wichtigste Änderungen: Halblinge werden künftig zwei neue Positionen haben – Hefties und Catcher. Während die Hefties Zugriff auf Pass- und Agality-Skills haben, sind die Catcher bereits zu sehr guten Fängern entwickelt worden. Ferner wurden 6 neue Starspieler vorgestellt. Am interessantesten dürfte hier Rumbelow Sheepskin sein, der reitende Halbling auf der Ziege! Deeproot hat übrigens jetzt auch den Skill Timmm-ber bekommen. Es wird auch eigene Halbling-Würfel sowie ein eigenes Spielfeld geben.

Dieser Beitrag wurde unter dem Titel "Foul Philosophy - Das Foulspiel im Blood Bowl" im alten Forum der Deutschen BB Community vom User Heiner veröffentlicht. Danke dafür!

1. Einleitung

Wer ein bisschen in den einschlägigen Blood Bowl Quellen stöbert, stößt früher oder später auf folgende Tabelle:

   Stunty normal  Thick Skull
 No skills   AV7 AV5 never! 
 Dirty Player       AV8  [6] AV8 AV6 
 Sneaky Git  AV10 AV8 never!
 Dirty Player & Sneaky Git  AV11 [10]  AV11 AV10 

WorldCup 2019 in Dornbirn, Österreich

Am 31.03.2019 endete die Anmeldefrist für das größte Bloodbowl-Event weltweit.  1424 Teilnehmer aus 38 Nationen haben sich angemeldet und werden Teil eines unglaublichen Events sein. Die letzten beiden WorldCups in Amsterdam und Lucca hatten selbst in Summe nicht diese Anzahl an Teilnehmern erreicht. Es wird der Hammer!

Hier noch ein paar Infos zum WorldCup:

1. Die Orga, Refs und die NAF haben sich auf folgende Zeitregelung beim WorldCup verständigt:

- Es wurde keine Notwendigkeit gesehen, dass eine Schachuhr verpflichtend von Anfang an für alle Spiele gemacht wird.
- Jeder Coach darf den Gegner am Anfang des Spiels um die Benutzung einer Schachuhr fragen und es muss akzeptiert werden wenn der Gegner das nicht möchte
- Die Schiedsrichter überwachen alle Spiele und weisen die Coaches daraufhin wenn sie übermäßig in Zeitverzug geraten.
- Nach einer Stunde Spielzeit darf ein Coach die Benutzung einer Schachuhr verlangen falls das Spiel nach Ansicht der Schiedsrichter in Zeitverzug ist (die Entscheidung obliegt dem Schiedsrichter).

2. Solltet Ihr mit dem Auto zum WorldCup fahren, denkt bitte dran, dass ihr für Österreich eine Vignette benötigt. Nähere Infos hierzu findet Ihr hier: https://www.adac.de/reise_freizeit/maut/oesterreich/default.aspx?ItpId=1

3. Bei ausreichender Nachfrage wird der WorldCup Shuttlebusse für die Flughäfen Memmingen, Friedrichshafen, München, Stuttgart und Zürich organisieren. Bei Interesse bitte zeitnahe eine Mail über den Mannschaftsführer an die WorldCup-Orga senden.

4. Die Ziehung der Liechtenstein-Würfel für die einzelnen Turnierserien fand auf dem DungeonBowl in Düsseldorf statt. Auch wenn ihr nicht gewonnen haben solltet, gönnt euch die 10 Minuten auf Youtube – Stichwort „NAF World Cup Liechtenstein Dice Raffle“ (Kanal von Twyllenimor Gladdensnoot)

5. Für den World Cup wird es eine eigene Musik geben. Dies umfasst die Hymne und auch den Hurry Up-Song, die aktuell komponiert werden.

6. Akarao Dice wird die offiziellen World Cup-Würfel herstellen.

Weitere Infos findet zum WorldCup (bspw. eine Spielerbörse, Fahrgemeinschaften) findet Ihr hier: http://dbbcev.de/joomla/index.php/forum/naf-worldcup-2019-dornbirn

 

Bloodbowl-Turniere

Im letzten Monat fanden folgende Turniere national statt:

 

Royal RumBBL VII, Farchach [16 TN]

Candlejack hat mit Lizards das Turnier vor Sprinter (Dark Elves) gewonnen. Most TD ging ebenfalls an Candlejack und Most CAS an Burke (Khemri)

 

XVI. Dungeonbowl 2019, Düsseldorf [100 TN]

Das 1. Major Turnier in 2019 konnte Purplegoo (Wood Elves) im Dungeon nach unglaublichen 25 Minuten gegen Twyllenimor (Humans) für sich entscheiden. Best Overall wurde Verminardo (Wood Elves). Most TD ging gleichfalls an Verminardo, während Most CAS an Hullekoenig (Dwarves) ging. Best Stunty wurde Vinz_D, der sich gegen Cubefarmer im Goblin-Duell im Dungeon durchsetzen konnte.

 

Osna Bowl I, Osnabrück [24 TN]

Das 1. Turnier in Osnabrück konnte RoterSternHochdahl (Wood Elves) im Finale gegen Twyllenimor (Halflings) für sich entscheiden. Runner Up wurde Anubis2406 (High Elves); wie auch Most TD. Best Stunty wurde Twyllenimor (Halflings).

 

In den nächsten 3 Monaten finden folgende, nationale Turniere statt:

07.04.2019 ... Rosenbowl II, Dachau *WORLDCUP-EDITION*

13.+14.04.2019 … Berlin Open Edition, Berlin *WORLDCUP-EDITION*

27.+28.04.2019 … KlingenCon XLVIII, Remscheid *WORLDCUP-EDITION*

04.05.2019 … Asgardbowl II, Aschaffenburg

12.05.2019 … Blood Bowl Masters, Herford *WORLDCUP-EDITION*

25.+26.05.2019 … Orion Cup, 2019, Hamburg

01.+02.06.2019 … Sturm der Hiebe 2019, Gütersloh *WORLDCUP-EDITION*

15.06.2019 … Krush Kill n Destroy, Berlin * WORLDCUP-EDITION*

16.06.2019 … Hammerburg Cup 2019, Hamburg

22.+23.06.2019 … Blood and Guts Bowl 2019, Nürnberg

22.06.2019 … Dockland Riots 2019, Hamburg [BB7]

 

Bloodbowl-Online

BB2

Die Saison 11 neigt sich dem Ende. Wer nächste Saison mitspielen möchte, sollte sich beeilen. Das Finale sieht aktuell nach einem Duell zwischen Untote und Chaoszwerge aus. Während die Chaoszwerge fast sicher im Finale sind, ist es bei den Untoten noch lange nicht sicher. Es bleibt ein spannender Schlussspurt der Saison 11.

Auf BB2 ist NAF Open Ladder gestartet. Nähere Infos hierzu findet ihr hier: https://www.thenaf.net/blood-bowl/online/bb2/

 

Games Workshop

Als nächstes Team werden wohl die Halblinge veröffentlicht. Die ersten Bilder vom Team wurden bereits veröffentlicht. Näheres hierzu wohl im nächsten Newsletter.

Im letzten White Dwarf 03/2019 wurde übrigens das Playbook der Goblins veröffentlicht.